Netflix wie viel downloaden

Die Größe der herunterladbaren Netflix-Dateien hängt davon ab, wie lange das Video ist. Beispielsweise ist eine Episode von Black Mirror mit einer Laufzeit von 1 Stunde und 3 Minuten etwa 280 Megabyte in der Standarddefinition. Die High-Definition-Version der gleichen Episode entspricht 440 Megabyte (etwa doppelt so groß). Ende letzten Jahres aktivierte Netflix Downloads für die Offline-Wiedergabe, was eine gute Nachricht für Abonnenten war, die Flugzeuge nehmen, die U-Bahn fahren oder ein Telefon besitzen. Die Funktion kam mit einigen kleinen Einschränkungen, wie Ablaufdaten für Downloads und begrenzte Unterstützung für microSD-Speicher auf Android-Geräten. Nun sorgt eine weitere Einschränkung bei der Offline-Wiedergabe für Grübler: Einige Inhalte können nur eine endliche Anzahl von Malen im Jahr heruntergeladen werden. In der Vergangenheit war die vorherrschende Überzeugung, dass Netflix Offline-Viewing auf Länder ohne zuverlässigen Internetzugang ausgerichtet werden würde. Da dies jedoch nicht mehr der Fall ist, wird die Ankündigung bereits von Binge-Watchern und Vielreisenden befürwortet. Es hat auch einige Fragen in der Tech-Community aufgeworfen. In diesem Sinne, hier ist alles, was Sie über das Herunterladen von Videos von Netflix wissen müssen, und wie Sie planen können, die Vorteile dieser süßen neuen Funktion zu nutzen. Wenn Sie heruntergeladene Titel auf mehr Geräten speichern möchten, können Sie Ihren Streaming-Plan aktualisieren. Unsere Pläne ermöglichen es Ihnen, Inhalte zu streamen und heruntergeladene Titel auf 1, 2 oder 4 Geräten gleichzeitig zu speichern.

Diese seltsame « Feature » wurde vor kurzem Android Police Berichte entdeckt, wie einige Benutzer wurden mit Aufforderungen wie die unten begrüßt, die sagen, dass bestimmte Inhalte nur eine bestimmte Anzahl von Malen heruntergeladen werden können. Netflix gab heute bekannt, dass Abonnenten ausgewählte Filme und TV-Sendungen für die Offline-Wiedergabe herunterladen können. Die Funktion wurde von Benutzern für eine lange Zeit angefordert, und es ist angeblich in den Werken seit Juni. Jetzt kann jeder mit einem Netflix-Abonnement Filme und TV-Sendungen herunterladen, um sie anzusehen, wenn sie nicht mit dem Internet verbunden sind. Während die Plattform es Benutzern ermöglicht, Netflix-Filme herunterzuladen, um sie offline anzusehen, gibt es ein Limit, das es Benutzern verbietet, zu viele Filme oder TV-Sendungen herunterzuladen. Laut einer Netflix-Support-Seite zu diesem Thema kann ein Benutzer maximal 100 Titel eines einzelnen Geräts zu einem bestimmten Zeitpunkt herunterladen, woraufhin er von einem Fehler begrüßt wird, der sie daran hindert, weitere Inhalte auf diesem Gerät herunterzuladen. Je nach verwendetem Netflix-Abonnement können Sie Titel nur auf einem, zwei oder vier Geräten herunterladen. Nein. Sobald Ihr Konto geschlossen ist, können sie nicht mehr angezeigt werden.